Burg Riegersburg

Die stärkste Festung der Christenheit

 

Entfernung: ca. 20km

Familie Liechtenstein lebt seit 1972 in Riegersburg. Eine der Vorgängerinnen als Besitzerin der Riegersburg war die berühmte Gallerin, die von 1637 bis 1672 auf dieser Burg herrschte.

Seit Jahrhunderten gilt sie als unbezwingbar und noch heute flößt sie durch ihre imposante Erscheinung Respekt ein. Das gibt Anreiz die Burg zu „erobern“: entweder zu Fuß über den malerischen Weg durch die Burgtore und entlang der Befestigungsmauer oder aber ganz bequem über den Schrägaufzug auf der Nordseite der Burg.

Aus der Zeit der Spätrenaissance stammen die Prunkräume und die Arkadengänge der Innenhöfe. Besonders sehenswert ist der Rittersaal mit seinen reich verzierten Holzportalen und einer prachtvollen Kassettendecke. Der mit einer kunstvollen Stuckdecke ausgestattete Weiße Saal vermittelt noch heute die Atmosphäre barocker Lebenslust.

Besuchen Sie die Waffenausstellung oder staunen Sie bei der Hexenausstellung über die Abläufe der Hexenprozesse!

Führungen Preise
Kontakt:
Burg Riegersburg, 8333 Riegersburg
Telefon: 0043 (0) 3153 82131
Fax: 0043 (0) 3153 8213
E-Mail: veste-riegersburg@aon.at
Web: www.veste-riegersburg.at

 


Größere Kartenansicht